Archiv

17.03.2017
CDU Darmstadt-Dieburg lehnt Konzept des Landrates einer Kreisgesellschaft für Wohnraum ab – „Der Landkreis hat vielmehr die Aufgabe die Städte und Gemeinden zu beraten und zu unterstützen, da wir ihnen zutrauen das Problem des fehlenden bezahlbaren Wohnra

„Die Situation auf dem südhessischen Wohnungsmarkt  ist ernst: In vielen  Städten und Gemeinden gibt es zu wenig bezahlbaren Wohnraum und zwar seit Jahren und nicht erst durch die zusätzlich zu uns kommenden Flüchtlinge.  Als ...

08.03.2017
Manfred Pentz: Neuer Hessen-Tarif bringt viele Verbesserungen für rund 45.000 Beschäftigte

Der neue Hessen-Tarif enthält zahlreiche Neuerungen für die Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst. So erhalten die Beschäftigten über zwei Jahre 4,2 Prozent mehr Geld. Darüber hinaus gibt es zahlreiche strukturelle Änderungen, worauf ...

07.03.2017
Rückführung abgelehnter Asylbewerber und ausreisepflichtiger Ausländer ist zentrale Herausforderung der nächsten Monate und Jahre

Die Flüchtlingssituation hat in den vergangenen Jahren auch Hessen in besonderer Weise gefordert. Allein 2015 hat Hessen 80.000 Menschen aufgenommen und damit in hohem Maße Humanität und Hilfsbereitschaft bewiesen. Die Rückführung abgelehnte...

03.03.2017
CDU Bezirksverband Südhessen besucht Kompetenzzentrum Mittelstand an der TU Darmstadt

Sehr beeindruckt zeigten sich die Mitglieder des Bezirksvorstands der CDU Südhessen bei Ihrem Besuch im Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0. an der TU Darmstadt. Für Dr. Astrid Mannes, Darmstädter Bundeskandidatin, und Bezirksvorsitzender Dr. Michael Meis...

03.03.2017
Am Sonntag, den 12. März 2017 in Groß-Zimmern Wählen gehen und Achim Grimm erneut zum Bürgermeister wählen!

Bitte schenken Sie mir am 12. März 2017 erneut Ihr Vertrauen und geben Sie mir Ihre Stimme bei der Bürgermeister-Wahl. Ihr Achim Grimm

01.03.2017   Tagesfahrt des CDU-Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg
Wartburg – 500 Jahre Reformation „Luther und die Deutschen“

Unsere diesjährige Tagesfahrt des CDU-Kreisverbandes steht ganz im Zeichen des 500. Jahrestages der Reformation. Anlässlich dieses Jubiläums besuchen wir gemeinsam die Wartburg in Thüringen, um das von der Bundesregierung geförderte ambitioni...

28.02.2017
Der neue HessenKurier KOMPAKT ist da!

Die erste Online-Ausgabe des HessenKurier KOMPAKT in 2017 steht im Zeichen des Bundestagswahljahres. Im Heft finden Sie einen Rückblick auf das III. Künzeller Treffen, Informationen zum Kampagnenservice Connect17 und einen Bericht der Jungen Union Hessen &u...

24.02.2017
One Billion Rising: Eine weltweite Aktion gegen Gewalt an Frauen, Kindern und Männern

Kürzlich nahm der Vorstand der Kreisfrauenunion Darmstadt-Dieburg an der Veranstaltung in Wiesbaden teil.

24.02.2017
Manfred Pentz: Erfolgreiche Polizeiarbeit in Hessen - Aufklärungsquoten gestiegen

Laut einer repräsentativen Umfrage des Hessischen Rundfunks fühlen sich zurzeit vier von fünf Bürgerinnen und Bürger in unserem Land sicher. Das Vertrauen der Bevölkerung haben die hessischen Polizeibediensteten auch im vergangenen Jahr ...

16.02.2017
Der hessische CDU-Europaparlamentarier Michael Gahler erklärt zur Ratifikation des EU-Kanada-Handelsabkommens (CETA) im Europäischen Parlament in Straßburg:

Ich habe heute für das EU-Kanada-Handelsabkommen gestimmt. Ich freue mich über die große Mehrheit für CETA im Europäischen Parlament. Nach siebenjährigen Verhandlungen wird dieses Abkommen zum Meilenstein für alle zukünftigen ...

13.02.2017   Razzien Islamismus
Null Toleranz gegen Islamismus und Terror in Hessen

In einer groß angelegten Aktion von Polizei und Sicherheitsbehörden sind hessenweit über 50 Objekte durchsucht worden und gegen einen Tunesier, der als Anwerber und Schleuser für die Terrororganisation des sogenannten Islamischen Staats (IS) t&au...

13.02.2017   Hebammenversorgung
Qualitative und bedarfsgerechte Begleitung und Beratung vor, während und nach der Geburt in Hessen

Hebammen und Geburtshelferinnen und -helfer leisten mit hohem Engagement eine wichtige und unersetzliche Arbeit. Durch ihre Unterstützung und Beratung der Eltern rund um die Geburt tragen sie in erheblichem Maße zu einem späteren Kindeswohl bei.

Nach oben