Archiv

12.06.2016
Manfred Pentz: Konzept der sicheren Herkunftsstaaten hat sich bewährt

Der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, betonte heute angesichts der Debatte zur Ausweitung der Liste der sicheren Herkunftsstaaten die Grundlagen, die die CDU leiten: „Als Christdemokraten wissen wir um die Verantwortung gegenüber Menschen...

11.06.2016
Umstrukturierung der Geschäftsleitung der Kreiskliniken – CDU-Kreistagsfraktion lehnt dreigeteilte Geschäftsleitung ab

Bedingt durch den Weggang des bisherigen Geschäftsleiters der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg, Christian Keller, schlägt Landrat Klaus Peter Schellhaas eine neue Geschäftsleitung bestehend aus nunmehr drei Personen vor.

24.05.2016
Manfred Pentz: Land Hessen fördert die „Passionsspiele Eppertshausen“ mit 5.000 Euro – Würdigung einer ausgezeichneten Arbeit

„Das Hessische Wissenschaftsministerium unterstützt die „Passionsspiele Eppertshausen“ im Rahmen einer Projektförderung mit einer Zuwendung von 5.000 Euro“, teilte der örtliche Landtagsabgeordnete Manfred Pentz mit.

23.05.2016
Manfred Pentz: FDP hat ihre Rolle als Oppositionspartei offensichtlich noch nicht gefunden

Anlässlich des Landesparteitages der FDP Hessen sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz: „Die FDP hat ihre Rolle als Oppositionspartei in Hessen offensichtlich noch nicht gefunden. Auf der einen Seite überziehen die Freien Demokra...

04.05.2016
Zum Beschluss der Europäischen Kommission, mit der Türkei eine Visabefreiung zu vereinbaren, erklärte der hessische CDU-Europaabgeordnete Michael Gahler:

Der Beschluss ist im Zusammenhang zu sehen mit der Vereinbarung, dass die Türkei die illegale Ausreise von Flüchtlingen nach Griechenland unterbindet. Durch diese Vereinbarung, dass aufgegriffene Flüchtlinge in die Türkei zurücküberstell...

29.04.2016
Manfred Pentz: CDU steht an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in unserem Land

„Als CDU stehen wir an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir kämpfen aber auch weiterhin für diejenigen, die bisher noch nicht in Beschäftigung sind. Die Regierungskoalition unter Führung von Ministerpräsident Volker Bou...

21.04.2016   „Bonn – auf den Spuren unserer Demokratie“
Tagesfahrt der CDU Darmstadt-Dieburg am 2. Juli 2016 in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn

Der diesjährige Ausflug des CDU-Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg führt am Samstag, den 2. Juli 2016 in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Die erste Station des Ausflugs wird das „Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland“ sein. Der ch...

21.04.2016
Manfred Pentz: Unsere Politik will Probleme lösen und nicht Wähler beschimpfen

„Viele Menschen sind bereit, populistischen und sogar extremistischen Parteien ihre Stimme zu geben“, stellte der CDU-Landtagsabgeordnete und Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, heute in der Plenardebatte im Landtag fest. „Das macht ...

19.04.2016
Manfred Pentz: CDU ist in Hessen mit Abstand stärkste politische Kraft

„Die moderne Volkspartei CDU ist in Hessen mit Abstand die stärkste politische Kraft. Die Menschen vertrauen der erfolgreichen Politik von Ministerpräsident Volker Bouffier und der CDU-geführten Landesregierung. Bei einer Direktwahl läge der...

06.04.2016
Blockade der Passagierdatenspeicherung beenden

Der hessische CDU Europaabgeordnete Michael Gahler fordert den Vorsitzenden der SPD-Abgeordneten im EP, den Gießener Udo Bullmann auf, in der Plenarsitzung des EP seinen Beitrag zu leisten, in der kommenden Woche endlich die sozialistische Blockade der Passagie...

05.04.2016
Aktueller Planungsstand zur ICE-Neubaustrecke Frankfurt – Mannheim; CDU-Kreistagsfraktion: „Stadt Weiterstadt ist größter Verlierer“
Quelle: Entwurf zum Bundesverkehrswegeplan 2030 unter www.bmvi.de

Vor kurzem wurde der Entwurf zur Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplans in Berlin veröffentlicht. Neben einigen, für den Landkreis positiv bewerteten Maßnahmen, wie zum Beispiel der Ausbau der B 45 zwischen Dieburg und Groß-Umstadt, ist auch...

24.03.2016
Manfred Pentz: Kreuz und Auferstehung stehen für Freiheit und Versöhnung

„Das Leiden Jesu am Kreuz und die Auferstehung stehen für Freiheit und Versöhnung. Diese Botschaft ist in unserer Zeit aktueller denn je. Die Terroranschläge von Brüssel haben uns erneut deutlich vor Augen geführt, wie verletzbar unsere...

Nach oben