Neuer Newsletter der CDU-Kreistagsfraktion Darmstadt-Dieburg ist online!

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
 
ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben – im Namen der gesamten Kreistagsfraktion – ein gesundes, neues und vor allem friedliches Jahr 2023. Ich hoffe, Sie sind gut ins neue Jahr gestartet. Persönlich wünsche ich mir für 2023 vor allem zwei Dinge: dass der erste Krieg in Europa seit Jahrzehnten in der Ukraine vorübergeht und dass der ehrenamtliche Einsatz für unsere Gesellschaft wieder mehr wertgeschätzt wird.

In dieser neuen Ausgabe unseres Newsletters der CDU-Kreistagsfraktion haben wir wieder eine Auswahl interessanter Themen aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg für Sie zusammengestellt.
 
Nils Zeißler, einer unserer jüngsten Kreistagsabgeordneten, schreibt über seine bisherige Zeit im Kreistag und seine ersten wichtigen politischen Akzente. Außerdem berichtet er vom Ende des Projekts „Neubau des Landratsamts auf der grünen Wiese“ und dem Ausbau der Standorte der bisherigen KFZ-Zulassungsstellen zu regionalen Beratungsstellen.
 
Unser schulpolitische Sprecherin Heidrun Koch-Vollbracht blickt auf insgesamt fünf Schulbesuche der Kreistagsfraktion im vergangenen Jahr zurück und erinnert an die großen Investitionssummen (perspektivisch mehr als eine Milliarde Euro) in die Zukunft unserer Kinder. Auch steht die Zukunft der Kreisvolkshochschule im Fokus der Koalition und daher wollen wir eine intensivere Zusammenarbeit bis hin zur Fusion mit benachbarten Volkshochschulen prüfen.
 
Im November jeden Jahres findet traditionell die Klausurtagung unserer Kreistagsfraktion statt. Dabei standen dieses Mal neben den regelmäßigen Themen der Haushaltskonsolidierung, dem Schulbau, der Krankenhausentwicklung und dem ÖPNV vor allem soziale Themen im Vordergrund.
 
Auch die CDU-Fraktion in der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Abfall- und Wertstoffeinsammlung (ZAW) ist sehr aktiv und hat im letzten Jahr das Kompostierungswerk und den Wertstoffhof in Groß-Umstadt/Semd sowie die MEILO Gesellschaft zur Rückgewinnung sortierter Werkstoffe mbH & Co. KG in Gernsheim besucht.
 
Schließlich schreibt der Erste Kreisbeigeordnete und Verkehrsdezernent Lutz Köhler einen ersten Erfahrungsbericht über zwei Monate DadiLiner.
 
Ich wünsche Ihnen in den nächsten Wochen einen guten Jahresstart, eine tolle närrische Fastnachtskampagne und einen schönen Frühling.
 
Ihr 
Maximilian Schimmel
 
P.S.: Bitte notieren Sie sich bereits jetzt die Termine der Sommertour der CDU-Kreistagsfraktion: 
1. Teil vom 24. bis 26. Juli 2023und 2. Teil vom 29. August bis 1. September 2023.
 

Zusatzinformationen
Nach oben